Veganer 🌱Protein 💪Nice🍌 Reis 🍚

Ja ich lebe noch 😂. Keine Sorge! Durch den Beginn der Ausbildung zur Pflegefachfrau brauchte ich einfach diesen Monat ein bisschen Zeit mich einzufinden.

Dadurch dass ich schon über ein kleines Repertoire an Rezepten verfüge, werde ich es hier auch weiterhin entspannt angehen. Wer jeden Tag „Up to Date“ seien möchte, kann gerne auf meinem Instagram Kanal vorbeischauen. Ansonsten hatte ich mir überlegt hier demnächst auch über einige Krankheitsbilder zu berichten. Interessiert euch das ? Schreibt es mir gerne in die Kommentare.

Ansonsten bin ich jetzt erst mal zurück und nicht nur mit irgendeinem Rezept ‼️😬☝️ Sondern mit einer Verbindung von EIS 🍌, VEGAN🌱 und MILCHREIS 🍚 😱🤪.

Ja der Shit is real 😅🤪. Und das gute ☝️ es schmeckt tatsächlich etwas „Milcheis“ mäßig und macht dazu noch satt 😱.

Probiert es aus und überzeugt euch gerne selber!

Ich habe für Euch die Variationen in Schoko und Vanille, die Klassiker entwickelt, dennoch könnte ihr hier gerne Euren Gelüsten freien Lauf lassen🥰, z.B die Mischung von Banane und TK Beeren, Mango, etc. 😊.

Jetzt spann ich Euch nicht weiter auf die Folter 😘. Hier das Rezept und lasst es Euch schmecken!

Alles Liebe 😘

Eure @life_and_fitness_princess 👸🏽

Veganer Schoko Reis Nice mit Himbeeren und Pistazienmus
Veganer Vanille-Cookie Reis Nice mit Erdbeeren und Mandelmus

Basis Rezept: Evis 👸🏽Protein 💪Reis 🍚Nice 🍌

👉 Vorher 50g (Rohgewicht) (Sadri/Basmati/Jasmin/Milchreis) garen und im Kühlschrank oder für kurze Zeit ins Gefrierfach geben👈

Zutaten:

🍌 100g gefrorene Banane

🌱 25g (veganes) Schokoladen oder Vanilleproteinpulver (Alternativ könnte auch Puddingpulver/Kakaopulver funktionieren)

🥛 50g (Mandel) Quark oder stichfester Kokosjoghurt (Nicht Veganer 🌱 können auch Magerquark nutzen)

🥛 25-50ml Mandel/Hafer/Kokosmilch

💦 Optional je nach gewünschter Konsistenz noch etwas Pflanzenmilch

🍯 Optional je nach gewünschter Süße Evtl. Noch etwas Süße

🥣 Zubereitung:

1️⃣ Die Banane🍌, den (Pflanzen)quark 🌱 in einen Standmixer (Alternativ mit dem Pürierstab in einer Rührschüssel alles pürieren) geben.

2️⃣ Das Proteinpulver mit der Pflanzenmilch klumpenfrei anrühren und zu dem Bananen-Quark Gemisch hinzugeben.

3️⃣ Optional etwas süße und alles nach gewünschter Konsistenz mixen, bis eine cremige Nicecream entsteht (Je länger ihr mixt und desto mehr Flüssigkeit ihr verwendet, desto flüssiger wird es, auch durch die Wärme)

‼️ Für den veganen Nicereis eignet es sich schon einen Tag vorher 50g (Sadri) Reis vorzukochen und diesen kalt im Kühlschrank aufzubewahren. Alternativ kann auch Veganer Milchreis gekocht werden, oder ein Express Reis in der Mikrowelle gegart werden und diesen am besten im Kühlschrank bis zur Verwendung aufbewahren, damit er schön kalt ist 🥰‼️

4️⃣ Den Reis in eine Schale geben und die Protein💪Nice🍌Reis🍚Creme über den Reis geben und mit dem Löffel alles miteinander vermischen.

5️⃣ Mit zum Beispiel Obst Eurer Wahl und Nussmus/geschmolzener Schokolade servieren und genießen.

Das Rezept eignet sich perfekt für wärmere Tage, aber auch an kalten Tagen schön eingemummelt ein Genuss 🥰.

Veröffentlicht von lifeandfitnessprincess

Ich bin Eva und habe mein duales Studium im Bereich Fitnessökonomie erfolgreich abgeschlossen. Ich bin leidenschaftliche Food-und Fitnessbloggerin auf Instagram (@life_and_fitness_princess) und möchte einfach gerne viele Menschen erreichen, bewegen und inspirieren. Durch meine Lebenserfahrung und Kampfgeist habe ich in meinem Leben schon viel durchgemacht und erreicht. Vielleicht kann ich auch Dich motivieren Deinen Weg zu gehen ?

6 Kommentare zu „Veganer 🌱Protein 💪Nice🍌 Reis 🍚

  1. Liebe Eva Ja Krankheitsbilder interessieren mich sehr. Darüber kannst du gerne berichten. Zu deinem Foto mit dem Milchreis wollte ich sagen- nicht dass du dich kritisiert fühlst- diese grünen schleimigen Würstchen darüber sehen so uhh aus. Der Reis und die Himbeeren toll und wirklich appetitlich. Lass das topping weg. Das kann aber daran liegen, dass die Kamera/ Wiedergabe über mein iPhone das untreu darstellt. Ich bin gespannt über die erste Krankheit.

    Maxi

    Von meinem iPhone gesendet

    >

    Gefällt mir

    1. Hallo liebe Maxi,

      ich danke Dir für diesen ehrlichen Kommentar und Du bist tatsächlich nicht die einzigste die dies so empfindet. Mir selber ist das gar nicht aufgefallen. Vielen lieben Dank! Jetzt weiß ich was ich das nächste mal anders machen werde 🥰. Und bezüglich der Krankheitsbilder danke ich Dir für dein Feedback, dann wird es demnächst auch andere Blogbeiträge hier geben!!! Danke noch mal und alles Liebe !
      Glg
      Eva

      Gefällt mir

  2. Hallo Eva,
    sieht alles sehr gut aus, bis auf die geschmolzene Schokolade. Wirkt optisch etwas ungewöhnlich. Ansonsten sehr schön. Eine gute Woche.

    Mister ?

    Gefällt mir

    1. Vielen lieben Dank Mister P. für diesen lieben Ratschlag, das Nussmus das nächste mal wegzulassen. Da bist Du nicht der einzigste 😅, der das so empfindet, danke. Dann weiß ich für das nächste mal Bescheid! Einen gute Woche auch für Dich!
      Eva

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: