Vivis Bienenstock 🐝 Riegel*

🤔Du fragst dich wahrscheinlich gerade, ob ich einen Rechtschreibfehler in meiner Überschrift habe🤔?

☝️Tatsächlich ist der Name so gewollt 😊.

Eine meiner besten Freundinnen hatte am 09.01 Geburtstag. Ich ließ es mir da natürlich nicht nehmen ihr einen Geburtstagskuchen zu backen 😊. Wenn sie schon keine Party haben kann, dann ja wohl einen vernünftigen Kuchen, oder ?

Die Sache war dann die, ich habe sie nach ihren Wünschen gefragt. Irgendwann stand dann Bienenstock 🐝 im Chat und ich so:„Du meinst wohl Bienenstich“ ? 😁

Dann kam eins und eins zusammen. Da die andere Freundin keinen Honig mag, stand der Name für das Prachtexemplar schon einmal fest 😁 und tatsächlich sind dies jetzt Bienenstock 🐝 Kuchenriegel die ganz ohne Honig auskommen. Anfangs hatte ich die doppelte Menge für einen kleinen Kuchen gebacken. Hier sind Eurer Freiheit keine Grenzen gesetzt 😁.

☝️Mein Vater ist übrigens der Meinung, dass ich mir das Rezept patentieren lassen sollte 😂.

Vivis Bienenstock Riegel 🐝 (Ansicht von oben)

Backt ihn gerne nach 😊. Hier das Rezept:

🐝Vivis Bienenstock-Riegel🐝

(Doppelte Menge für einen kleinen Kuchen)

Zutaten:

🐝Grundteig:

🐝40g Weizen/Dinkelmehl

🐝3g Backpulver und etwas gemahlene Vanille

🐝1 Päckchen Vanillezucker

🐝30g Rohrzucker

🐝1 Ei

🐝40g weiche (Alsan) Butter (vegane Butter)

🥜Für den Belag:

🥜15g (Alsan) Butter

🥜30g gehobelte Mandeln

🥜10g Rohrzucker

🥜10g Reissirup* zum Beispiel von Reishunger (Wer mag kann auch Honig nehmen)

🥜1EL Rama Cremefine

🍮Für die Vanillecreme

🍮30g Paradies Creme (z.B. von Dr. Oetker)

🍮100ml Rama Cremefine

🍮Optional Vanille Aroma

🔥Backofen🔥: 180•C Ober/Unterhitze vorheizen

➡️You need:

➡️1️⃣ Pfanne, 1️⃣Pfannenheber, 1️⃣Handrührgerät, 1️⃣Riegelbackform oder Brownieform

🥣Zubereitung:

1️⃣ Alle Zutaten für den Grundteig in eine Rührschüssel geben. Diese mit dem Handrührgerät zu einem Teig verarbeiten . Den Teig mit einem Löffel in eine (Silikon) Riegelform oder gefettete Brownieform geben. Bei der Brownieform müsst ihr die Backzeit anpassen, sowie die Riegel selber schneiden. Die Riegel je nach Riegelform und Größe 10 min (max. 15min vorbacken). Der Kuchenriegel sollte noch keine Haut haben.

2️⃣ In der Zwischenzeit Butter in eine Pfanne geben und Mandeln, Zucker, Reissirup*, und den Esslöffel Rama Cremefine in die Pfanne geben. Die Mandeln anrösten. Mit dem pfannenheber immer wieder wenden, bis sie die gewünschte Konsistenz erreicht haben (Geschmackssache).

3️⃣ Die Mandelmasse auf die Riegel geben, die noch keine Backhaut haben, aber schon „fester“ sind. Die Riegel nun erneut für circa 10-20min (je nach Größe die Backzeit anpassen) knusprig braun backen. Am besten vor dem rausnehmen die Stäbchenprobe machen (Zahnstocher in das Gebäck stechen, wenn kein Teig am Zahnstocher ist, kann der Teig rausgenommen werden).

4️⃣ Während die Riegel abkühlen kann schon die Puddingcreme mit dem Handrührgerät geschlagen werden. Hierfür Rama Cremefine, Puddingpulver und Vanille Aroma in eine hohe Rührschüssel geben und auf höchster Stufe bis die Creme die gewünschte Konsistenz hat, steif schlagen. Die Creme kann nun in einen Spritzbeutel gefüllt werden (man kann die Riegel später auch problemlos mit einem Messer/Löffel bestreichen, sieht eventuell nicht so schön aus) . Bei Bedarf bis die Riegel abgekühlt sind die Creme in den Kühlschrank stellen.

5️⃣ Die Riegel halbieren. Falls ihr eine Brownieform gewählt habt, diese in Streifen schneiden und ebenso halbieren. Nun kann die Unterseite (ohne Mandeln) mit der Creme bestrichen werden. Danach die Oberseite auf die gefüllte Unterseite legen. Bis zum Servieren die Bienenstock Riegel im Kühlschrank aufbewahren.

Bon Appétit. Viel dpa beim nachbacken! Eure @life_and_fitness_princess 👸🏽

Zubereitungsschritte in Bildern von oben nach unten von links nach rechts (ich habe die Puddingcreme mit den Mandeln zusammen hergestellt, da mir die Zeit gereicht hat 😊)
Zubereitungsschritte von links nach rechts

*Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung. Ich habe das Produkt im Rahmen meiner Instagram Kooperation kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen. Wer möchte kann mit dem provisionsfreien Code 👉princessreis👈 ab 15€ Mindestbestellwert bei http://www.reishunger.de auch ein Gratis Geschenk sichern.

Veröffentlicht von lifeandfitnessprincess

Ich bin Eva und habe mein duales Studium im Bereich Fitnessökonomie erfolgreich abgeschlossen. Ich bin leidenschaftliche Food-und Fitnessbloggerin auf Instagram (@life_and_fitness_princess) und möchte einfach gerne viele Menschen erreichen, bewegen und inspirieren. Durch meine Lebenserfahrung und Kampfgeist habe ich in meinem Leben schon viel durchgemacht und erreicht. Vielleicht kann ich auch Dich motivieren Deinen Weg zu gehen ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: